Kürbis-Joghurt-Curry mit Kichererbsen
TM6 TM5

Kürbis-Joghurt-Curry mit Kichererbsen

4.1 (20 Bewertungen)

Zutaten

  • 950 g Wasser
  • 2 TL Salz
  • 250 g Jasminreis
  • 1 Stängel Zitronengras, frisch
  • 500 g Hokkaidokürbis mit Schale, in Spalten (1,5 cm)
  • 200 g frische Fisolen
  • 1 - 2 Zwiebeln (ca. 120 g)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 200 g frische Champignons
  • 200 g reife Paradeiser
  • 30 g frischer Ingwer, geschält
  • 20 g frischer Koriander, etwas mehr für die Dekoration
  • ½ - 1 grüne Chilischote, frisch, in Stücken, je nach Geschmack und Schärfe
  • 2 TL Koriander, gemahlen
  • ½ TL Ingwer, gemahlen
  • ¼ TL Zimt, gemahlen
  • ¼ TL Nelken, gemahlen
  • 50 g Rapsöl
  • 500 g Naturjoghurt
  • 1 geh. TL Gewürzpaste für Gemüsebrühe, selbst gemacht
    oder ½ Gemüsesuppenwürfel (für 0,5 l)
  • ¼ TL Agavensirup
  • 220 g Kichererbsen aus der Dose

Nährwerte
pro 1 Portion
Kalorien
2373 kJ / 567 kcal
Protein
18 g
Kohlenhydrate
77 g
Fett
20 g
Ballaststoff
10.9 g

Gefällt dir, was du siehst? Dieses Rezept und mehr als 3.000 andere warten auf dich!

Kostenlos registrieren

Registriere dich jetzt für unser einmonatiges kostenloses Schnupper-Abo und erhalte Zugriff auf Tausende köstliche Rezepte für deinen Thermomix®. Vollkommen unverbindlich.

Weitere Informationen

Alternative Rezepte