Lachsforelle im Rucolabiskuit mit Karottengemüse
TM5 TM6

Lachsforelle im Rucolabiskuit mit Karottengemüse

5.0 (6 Bewertungen)

Zutaten

  • 60 g Rucola, gewaschen und trocken geschleudert, etwas mehr zum Dekorieren
  • 4 Eier (Größe M)
  • 1 ¾ TL Salz
  • 4 Prisen Pfeffer, frisch gemahlen
  • 1 Prise Muskat, gemahlen
  • 150 g Crème fraîche
  • 1 ½ EL Zitronensaft
  • 1 ½ TL Honig
  • 1 EL Estragonsenf
  • 70 g Weizenmehl, glatt
    oder 70 g Dinkelmehl, glatt
  • 1 TL Backpulver
  • 3 Lachsforellenfilets, ohne Haut (à ca. 125 g)
  • 60 g Schalotten, halbiert
  • 400 g Karotten, in Stücken
  • 25 g Olivenöl, etwas mehr zum Einstreichen
  • 1 TL Thymian, getrocknet

Nährwerte
pro 1 Portion
Kalorien
2604 kJ / 622 kcal
Protein
40 g
Kohlenhydrate
31 g
Fett
38 g
Ballaststoff
7 g

Gefällt dir, was du siehst? Dieses Rezept und mehr als 3.000 andere warten auf dich!

Kostenlos registrieren

Registriere dich jetzt für unser einmonatiges kostenloses Schnupper-Abo und erhalte Zugriff auf Tausende köstliche Rezepte für deinen Thermomix®. Vollkommen unverbindlich.

Weitere Informationen

Alternative Rezepte

Alle anzeigen