6 Überraschungen, die sagen: „Mama, ich hab dich lieb!“

Mütter sind einfach großartig! Sie haben immer einen guten Rat, ein offenes Ohr oder eine kleine Leckerei parat. Auch wenn wir im Moment nicht so viel Zeit mit ihnen verbringen können, am Muttertag sagen wir „Danke!“ und überraschen sie mit einer selbst gemachten Köstlichkeit.

1 - Frühstücks-Buffet

2 – Ein schönes Picknick

3 – Mittagessen mit der Familie

So behältst du den Überblick

Seiner Mama eine Freude zu machen, ist etwas ganz Besonderes. Natürlich darf dabei nichts schief gehen. Mit Cookidoo® behältst du den Überblick. Suche dir ein Rezept aus, mit dem du deine Mutter überraschen möchtest, speichere es im Wochenplaner und setze die Zutaten auf die Einkaufsliste. Wenn du noch nicht ganz sicher bist, welches Rezept du zubereiten möchtest, kannst du dir eine Rezeptliste mit einer Auswahl anlegen und dich später entscheiden.

4 – Eine gemütliche Nachmittagsjause

5 – Kreative Geschenkideen

6 - Zeit für Entspannung

Selbstgemachte Kuchen versüßen den Tag

Unsere besten Torten